Kontakt Jugendhilfe

Jugendmigrationsdienst Nürtingen und Kirchheim unter Teck

Angebote des Jugendmigrationsdienstes

Beratung

Wir bieten jungen Migrantinnen, Migranten und Zugewanderten im Alter von zwölf bis 27 Jahren eine Einzelfallberatung an. 

Weitere Termine können nach Absprache vereinbart werden.

Ihre Ansprechpartner

Sprach- und Integrationskurse

Unser Fachdienst Jugend, Bildung, Migration bietet Integrations- und Deutschkurse für Ausländer in mehreren Kommunen an.

Weitere Informationen zu unseren Sprach- und Integrationskursen finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Erziehungshilfestelle

Die Erziehungshilfestelle (EHS) ist eine gemeinsame Einrichtung des Jugendmigrationsdienstes Nürtingen und der Stiftung Tragwerk. Die EHS Nürtingen ist für die Innenstadt sowie die Stadtteile Hardt, Neckarhausen, Raidwangen, Reudern, Roßdorf, Zizishausen und Enzenhardt zuständig, die EHS Kirchheim für die Innenstadt sowie die Stadtteile Nabern, Jesingen, Lindorf und Ötlingen.

Die Beratungsstelle unterstützt und begleitet Familien mit Kindern im Alter von sechs bis 14 Jahren in schwierigen Lebens- und Erziehungssituationen. Im Zentrum der Hilfen stehen Familien mit Migrationsgeschichte. Das Angebot fördert die Stabilität der Familien im Alltag und eröffnet neue Perspektiven bei der Bewältigung von Erziehungsproblemen. Je nach Bedarf werden individuelle Hilfen wie Einzelbetreuung, Gruppen- oder Familienarbeit angeboten.

Ihr Ansprechpartner

Schulsozialarbeit und Ganztagsbetreuung

An folgenden Standorten bieten wir Schulsozialarbeit an

Schwerpunkte unserer Schulsozialarbeit

Ihr Ansprechpartner

Berufseinstiegsbegleitung

Wir bieten in Kooperation mit dem Kreisjugendring Esslingen eine Berufseinstiegsbegleitung an der Ludwig-Uhland-Schule in Wendlingen am Neckar, an. Berufseinstiegsbegleiterinnen und Berufseinstiegsbegleiter (BerEbs) unterstützen Schülerinnen und Schüler individuell bei der Berufsorientierung und dem Einstieg ins Berufsleben.

Die Maßnahme beginnt in der 8. Klasse und kann bis zum Ende des ersten Ausbildungsjahrs einer betrieblichen, außerbetrieblichen oder schulischen Ausbildung in Anspruch genommen werden. Die Hilfe erfolgt in enger Abstimmung mit Eltern, Ausbildern und Lehrern.

Die drei Instrumente der Bildungsketten

Aufgaben der Berufseinstiegsbegleitung

Ihr Ansprechpartner

Erweiterte vertiefte Berufsorientierung

Für die Klassenstufen 8 und 9 führen wir als Partner der Agentur für Arbeit an acht Schulen im Landkreis Nürtingen die erweiterte vertiefte Berufsorientierung(VBO) nach § 48 SGB III durch.

Inhalte und Schwerpunkte

Ihr Ansprechpartner

Offene Jugendarbeit und Freizeitangebote

Bei unseren Projekten und Freizeitangeboten können sich Geflüchtete und Einheimische begegnen und austauschen.

Weitere Informationen zu unserer offenen Jugendarbeit und unseren Freizeitangeboten finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Projekte

Projektarbeit ist uns wichtig, um neue und innovative Ansätze zu entwickeln, auszuprobieren und umzusetzen.

Weitere Informationen zu unseren Projekten für junge Menschen finden Sie hier.

Respekt Coaches

Unser Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren. An ausgewählten Kooperationsschulen werden primärpräventive Gruppenangebote konzipiert. Es geht dabei um Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung, Wissensvermittlung und Empowerment.

Der Respekt Coach, eine Fachkraft unseres Jugendmigrationsdienstes, setzt die Gruppenangebote gemeinsam mit Fachkräften der politischen Jugendbildung und der Extremismusprävention um. Zudem berät der Respekt Coach Schülerinnen und Schüler bei Fragen zum Übergang von der Schule ins Berufsleben individuell. Die Beratung ist entweder in der Schule oder in unseren Räumlichkeiten.

Das Angebot ist Teil des Nationalen Präventionsprogramms gegen islamistischen Extremismus und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Ihre Ansprechpartner

Gewalt- und Suchtprävention

Im Bereich der Gewalt- und Suchtprävention bieten wir Schulen, Trägern der freien und öffentlichen Jugendhilfe, der Jugendgerichtshilfe sowie dem Jugendvollzug verschiedene Maßnahmen an.

Ihr Ansprechpartner
Kontakt

Ingrid Gunzenhauser Fachbereichsleitung Jugendhilfe
Bereichsleitung Fachdienst Jugend, Bildung, Migration
BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Region Stuttgart

Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen

Telefon 07022 21751-13

Adresse des Angebots

Jugendmigrationsdienst Nürtingen/Kirchheim unter Teck

Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen